Kugel-Flechten

SCHWIERIGKEITSGRAD: 4 (1 = leicht/ 6 = sehr schwer)

INHALTE:
Beim Kurs Kugel-Flechten warten auf Sie am Kursabend nachfolgende Inhalte:

Schmuckideen: Sie erhalten Ideen zum Einarbeiten von selbstgeflochtenen Kugeln in unterschiedliche Halsketten.
Kugel-Flechten: Gemeinsam werden wir eine Kugel flechten (i.d.R. aus Swarovski - Perlen) und die vorgestellten Schmuckideen können umgesetzt werden.

TEIL 1:
Hier lernen Sie die kleine Kugel zu flechten (s. Fotos)

TEIL 2:
Hier lernen Sie die "Angeber-Kugel" zu flechten (s. Fotos) - jeder Teilnehmer bringt nach vorheriger Absprache bereits eine Kugel als Basis für die "Angeber-Kugel" mit.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


ZIELGRUPPE/ ZIELSETZUNG:
Der Schmuckkurs richtet sich in erster Linie an fortgeschrittene Teilnehmer, kann aber auch von Anfängern besucht werden. Zielsetzung des Kurses ist es, dass jeder Teilnehmer nach dem Kurs Kugeln-flechten kann (evtl. mit Unterstützung). Zudem möchten wir Ihnen unsere Begeisterung zum Thema Schmuck selbst herstellen/ Schmuck basteln weiter vermitteln.

SCHWIERIGKEITSGRAD:
Teil 1: Den Kurs würden wir - gemäß unseren Erfahrungen - mit dem Schwierigkeitsgrad 4 (1 = leicht/ 6 = sehr schwer) einordnen.
Teil 2: Teil 2 ist grundsätzlich von der technischen Seite her leichter als Teil 1, aber setzt die Kenntnisse von Teil 1 voraus.

KURSGEBÜHR:
Die Kursgebühr beträgt 25 Euro zuzüglich individuellem Perlen- und Materialverbrauch. In dieser Kursgebühr sind die Grundmaterialien zum Üben, sowie Material in Höhe von 8 Euro enthalten.

TERMINE:
siehe Termine Schmuckkurse

VERANSTALTUNGSORT:
Der Schmuckkurs/ Schmuckdesignkurs findet im Glitzerstein-Laden in der Kidlerstraße 21 in 81371 München - Sendling statt.
Tel.: 089-20204525/ kontakt@Glitzerstein.com

Link: Übersicht Schmuckkurse
Link: Anhänger-Flechten